Starke Pumpen und Spezialanfertigungen –
Höchste Qualität, auf die Sie sich verlassen können!

Top 100

Pumpenübersicht

WINTER.pumpen GmbH

An der Autobahn L2
91161 Hilpoltstein

Telefon

+49 (0) 9174/972-0

Telefax

+49 (0) 9174/972-49

Telex

624716

 

E-Mail

info@winter-pumpen.de

Zeige Pumpen nach:

Schmutz-Abwasserpumpen - Marke "Winter"

Baureihe: WHA

Beschreibung

Bei den Abwasserpumpen handelt es sich um einstufige, normalsaugende Kreiselpumpen. Die Pumpen besitzen Laufräder mit großem, freiem Durchgang zur Förderung feststoffhaltiger Medien.


Werkstoffe

Die Abwasserpumpen gibt es, je nach Anwendungsfall, in verschiedensten Materialien. In der folgenden Tabelle sind Standard-Materialpaarungen dargestellt. Weitere Materialpaarungen auf Anfrage.

Einbau

Die Aufstellung der Abwasserpumpen erfolgt standardmäßig horizontal. Eine vertikale Aufstellung ist bauartabhängig möglich. Es ist darauf zu achten, dass ein vertikaler Einbau mit Motor nach unten nicht zulässig ist. Zudem muss die Pumpe bei vertikalem Einbau vollständig entlüftet werden können. Es wird empfohlen eine Zirkulationsleitung anzubringen. Bei Bestellung bitte Einbaulage angeben.

Drehrichtung

Auf den Motorlüfter gesehen, im Uhrzeigersinn (Rechtslauf)

Lackierung

Wasserverdünnbarer Acrylat-Lack, Deckschichtfarbton RAL 5010, blau (Sonderlackierung auf Anfrage)

Wellendichtung

Standardmäßig wird eine einfach wirkende, wartungsfreie, drehrichtungsunabhängige Balggleitringdichtung nach EN12756 verwendet. Weitere Dichtungsausführungen möglich.

Flansche

Die Flansche der Abwasserpumpen sind in Anlehnung an die ISO 7005-PN10 ausgeführt.

Stutzenstellung

Der Saugstutzen ist für alle Bauarten axial angeordnet. Der Druckstutzen ist standardmäßig radial nach oben angeordnet.

Einsatzgebiete

  • Abwasseraufbereitung
  • Schiffsbau
  • Industrie
  • Schwimmbadtechnik
  • Be- und Entwässerung
  • Anlagenbau
  • Beregnung

Fördermedien

Je nach Werkstoffauswahl zur Förderung von reinen und verschmutzten Flüssigkeiten, Kalt- und Heißwasser, Kondensat, Öle, Solen, Wärmeträgeröle, Seewasser, Laugen, Säuren usw.

Vorteile

  • Abdichtung mit hochwertiger, drehrichtungsunabhängiger Balg-Gleitringdichtung. Andere Abdichtungen auf Anfrage.
  • Flansche in Anlehnung an ISO 7005 oder mit Gewindeanschlüssen
  • Langlebig und robust, daher geringe Reparaturanfälligkeit und niedrige Folgekosten
  • Ausgereifte Konstruktion

Technische Details

Betriebsdaten
Fördermenge
Q
bis 140 m³/h
Förderhöhe
H
bis 30 m
Mediumstemperatur
t
0°C bis +110°C
Betriebsdruck
p
bis 10 bar

Andere Betriebsbedingungen auf Anfrage möglich!

Antrieb
Geräuscharmer IEC-Norm-Drehstrommotor, in Effizienzklasse IE2 oder IE3. Teilweise auch mit Wechselstrom-, Benzin- oder Dieselmotor lieferbar. Andere Ausführungen und Motorarten auf Anfrage.
 
 
 
Besuchen Sie unseren neuen Partner-Shop ++++ www.schwimmbad-pumpe.de ++++ Attraktive Eröffnungspreise ++++ kostenloser Versand innerhalb Deutschlands

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.